Übersicht der Bezirksverbandstage

Einmal im Jahr findet der Bezirksverbandstag unter Beteiligung aller angeschlossenen Bruderschaften und Vereine statt. Traditionell wechselt der Austragungsort ebenfalls jährlich. Erstmalig wurde im Jahr 2018 auf einen Gastredner verzichtet, da gleichzeitig die neuen Bezirkskönige auf der Schießanlage ermittelt wurden.

2020 Anreppen folgt
2019 Salzkotten Kein Referat, hohe Ehrungen, Bezirkskönigschießen
2018 Essentho Kein Referat, erstmalig zusammen mit Bezirkskönigschießen
2017 Husen Referent: Peter-Olaf Hoffmann, Bundesschatzmeister BHDS
2016 Thüle Referent: Dr. Carsten Linnemann, MdB
2015 Bentfeld Referent: Werner Peitz, Bürgermeister Stadt Delbrück
2014 Scharmede Referent: Volker Jung, MdB
2013 Haaren Referent: Prof. Dr. Peter Schallenberg, Theologische Fakultät Paderborn
2012 Mantinghausen Referent: Carlos Tomé, Kreisjugendamt Paderborn
2011 Essentho Refernt: Monsignore Rainer Schnettker, Militärdekan
2010 Atteln Referent: Dr. Carsten Linnemann, MdB
2009 Boke Referent: Hans Laven, Sparkasse Paderborn
2008 Lichtenau Referent: Hand Besche, Diözesanbundesmeister
2007 Anreppen Referent: Jörg Plümper, Diözesanjungschützenpräses
2006 Salzkotten Referent: Dr. Heiner Koch, Bundespräses
2005 Weiberg Referent: Josef Hardes, Leiter Kreisstraßenverkehrsamt Paderborn
2004 Oberntudorf Referent: Manfred Müller, Landrat Kreis Paderborn
2003 Bentfeld Referent: Josef Banneyer, Vorstand BV Büren
2002 Husen Gastredner: Elmar Schröder
2001 Niederntudorf Gastredner: Johannes Joachim Kardinal Degenhardt, Erzbischhof von Paderborn
2000 Weiberg Gastredner: Friedrich Merz, MdB
1999 Essentho Jubiläumsveranstaltung anläßlich des 50-jährigen Bestehens des Verbandes. Gastredner: Ehrenbezirksbundesmeister Johannes Werning (Scharmede) und Monsignore Kuhne (Hardehausen)
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen